Direkt zum Inhalt springen
Modernes Bildungsmanagement in der Ostsachsen
Aktivierung & Vermittlung
Mehr Informationen

Aktivierung & Vermittlung

Die Maßnahmen zur Aktivierung, zur Vermittlung und zur beruflichen Eingliederung gehören zu den Leistungen der aktiven Arbeitsförderung im Rahmen der Arbeitsmarktpolitik. Sie dienen der Verbesserung der Eingliederungsaussichten in den Arbeitsmarkt. Gegenstand dieser Maßnahmen sind die Unterstützung der beruflichen Eingliederung durch die Heranführung der Teilnehmer an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. Gesetzlich geregelt sind diese Maßnahmen im § 45 SGB III.

Diese Maßnahmen können von folgendem Personenkreis genutzt werden:

  • Menschen, die arbeitslos sind,
  • Menschen, die von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder
  • von Menschen, die eine Ausbildungsstelle suchen.

LOESERnet.com bietet hierzu in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit die folgenden Maßnahmen an: